Schott Music

Aller au contenu principal »

Language
 
Panier (0 article)
Mon panier

Votre panier est vide.

Designs

Designs

pour violon et piano


  • Instrumentation: violon et piano
  • N° Réf.: BB 3257
14,50 €  *
TVA incl. Weight: 0.06 kg

- +
 
Description
Zwei miniaturenhafte Stücke von hoher Intensität, erstaufgeführt in 1963 in New York von Matthew Raimondi (Violine) und Robert Helps (Klavier). In ihrer musikalischen Dichte entfaltet sich der Dialog zwischen den beiden Instrumenten in feenhafter Leichtigkeit.  

"Ursula Mamlok wurde 1923 in Berlin geboren, wo sie schon früh mit ihrer musikalischen Ausbildung begann. Aufgrund ihrer jüdischen Abstammung von den Nationalsozialisten verfolgt, verließ Ursula Mamlok gemeinsam mit ihren Eltern Berlin und wanderte 1939 nach Ecuador aus. Sie unterrichtete Komposition an der New York University, der Temple University und über 40 Jahre an der Manhattan School of Music in New York. Seit 2006 lebt Ursula Mamlok wieder in ihrer Geburtsstadt Berlin." 
(Bettina Brand)
Détails
Année de composition: 1962
Difficulté: avancé à difficile
Durée de la performance: 6'0"
ISMN: 979-0-2025-3257-7
Maison d'édition: Bote & Bock
Nombre de pages: 12
Reliure: Dos agrafé
Uraufführung : 1963 New York (USA) · Matthew Raimondi, Violine; Robert Helps, Klavier
Zwei miniaturenhafte Stücke von hoher Intensität, erstaufgeführt in 1963 in New York von Matthew Raimondi (Violine) und Robert Helps (Klavier). In ihrer musikalischen Dichte entfaltet sich der Dialog zwischen den beiden Instrumenten in feenhafter Leichtigkeit.  

"Ursula Mamlok wurde 1923 in Berlin geboren, wo sie schon früh mit ihrer musikalischen Ausbildung begann. Aufgrund ihrer jüdischen Abstammung von den Nationalsozialisten verfolgt, verließ Ursula Mamlok gemeinsam mit ihren Eltern Berlin und wanderte 1939 nach Ecuador aus. Sie unterrichtete Komposition an der New York University, der Temple University und über 40 Jahre an der Manhattan School of Music in New York. Seit 2006 lebt Ursula Mamlok wieder in ihrer Geburtsstadt Berlin." 
(Bettina Brand)
Année de composition: 1962
Difficulté: avancé à difficile
Durée de la performance: 6'0"
ISMN: 979-0-2025-3257-7
Maison d'édition: Bote & Bock
Nombre de pages: 12
Reliure: Dos agrafé
Uraufführung : 1963 New York (USA) · Matthew Raimondi, Violine; Robert Helps, Klavier