Schott Music

Aller au contenu principal »

Language
 
Panier (0 article)
Mon panier

Votre panier est vide.

Streicher sind klasse

Streicher sind klasse

Schule für Streicherklassen und Gruppenunterricht


  • Instrumentation: instruments à cordes
  • Édition: Livre de l'élève, Cello
  • Langue : allemand
14,50 €  *
TVA incl. Weight: 0.27 kg

- +
 
Description
Seit Jahrzehnten erfreuen sich Streicherklassen in den USA großer Beliebtheit. Auch hierzulande wurde dieses Modell in den letzten Jahren zunehmend mit großem Erfolg eingeführt. Streicher sind klasse ist eine Neukonzeption für den Unterricht an allgemein bildenden Schulen, die erstmals Musizieren und Lehrplaninhalte verbindet. So ist neben dem fundierten Instrumentalunterricht eine allgemeine Musikalisierung Ziel des Unterrichts. Notenlesen und Erlernen von Fachterminologie werden motiviert durch direkte Anwendbarkeit im eigenen Spiel. Die Entwicklung von Tonvorstellung, eine gute Rhythmusschulung und Einführung in verschiedene Stilrichtungen sorgen für einen abwechslungsreichen Unterricht, der zum selbständigen Musizieren anleitet. Als Ergebnis einer mehr als fünfzehnjährigen Unterrichtspraxis der Autoren sind Repertoire und Aufbau dieses zwei Schuljahre umspannenden Materials auf die Anforderunge schulischen Musikunterrichts ausgerichtet. Diese Material ist aber mit einer Vielzahl motivierender Spielstücke auch ein Gewinn für den Gruppen- und Einzelunterricht z. B. in der Musikschule.
Neben den Schülerbänden für die vier Streichinstrumente und einem Heft mit Klavierbegleitungen vermittelt ein gesonderter Lehrerband mit beiliegender DVD (lieferbar ab Ende August) eine anschauliche Einführung in die Planung und Organisation von Musikuntericht von Streicherklassen.

"...eine wertvolle und motivierende Grundlage für das angenehm aufregende Abenteuer einer Streicherklasse." (Johannes Rasch, Musik & Bildung 1/2009)
Détails
Contenu du texte: Vorwort
Das Violoncello
Leere Saiten zupfen
Solmisation
Singen mit Silben
Erste Übungen für die rechts Hand
Rhythmus und Takt
Spielen mit leeren Saiten
Melodien greifen
noch gezupft
Erstes Konzert
Erste Bogenstriche
Vorzeichen zum Variieren
Streichen und Greifen gleichzeitig
Mehr Bogen
mehr Klang
Legato
Lieder zu Weihnachten
Der ganz Bogen und neie Stricharten
Tonleitern und mehr
Tanz auf den Saiten
Terzen und Dreiklänge
Lauter und leister
Gleichzeitiges Spielen auf zwei Saiten
Portato
Griff- und Stricharten in Kombination
Kleines Konzert
Neue Griffart: Töne mit B
Streichquartett
Anhang
Difficulté: facile
ISBN: 978-3-7957-0763-7
ISMN: 979-0-001-15042-2
Maison d'édition: Schott Music
Nombre de pages: 80
Reliure: Dos agrafé
Séries: schulmusik plus
Seit Jahrzehnten erfreuen sich Streicherklassen in den USA großer Beliebtheit. Auch hierzulande wurde dieses Modell in den letzten Jahren zunehmend mit großem Erfolg eingeführt. Streicher sind klasse ist eine Neukonzeption für den Unterricht an allgemein bildenden Schulen, die erstmals Musizieren und Lehrplaninhalte verbindet. So ist neben dem fundierten Instrumentalunterricht eine allgemeine Musikalisierung Ziel des Unterrichts. Notenlesen und Erlernen von Fachterminologie werden motiviert durch direkte Anwendbarkeit im eigenen Spiel. Die Entwicklung von Tonvorstellung, eine gute Rhythmusschulung und Einführung in verschiedene Stilrichtungen sorgen für einen abwechslungsreichen Unterricht, der zum selbständigen Musizieren anleitet. Als Ergebnis einer mehr als fünfzehnjährigen Unterrichtspraxis der Autoren sind Repertoire und Aufbau dieses zwei Schuljahre umspannenden Materials auf die Anforderunge schulischen Musikunterrichts ausgerichtet. Diese Material ist aber mit einer Vielzahl motivierender Spielstücke auch ein Gewinn für den Gruppen- und Einzelunterricht z. B. in der Musikschule.
Neben den Schülerbänden für die vier Streichinstrumente und einem Heft mit Klavierbegleitungen vermittelt ein gesonderter Lehrerband mit beiliegender DVD (lieferbar ab Ende August) eine anschauliche Einführung in die Planung und Organisation von Musikuntericht von Streicherklassen.

"...eine wertvolle und motivierende Grundlage für das angenehm aufregende Abenteuer einer Streicherklasse." (Johannes Rasch, Musik & Bildung 1/2009)
Contenu du texte: Vorwort
Das Violoncello
Leere Saiten zupfen
Solmisation
Singen mit Silben
Erste Übungen für die rechts Hand
Rhythmus und Takt
Spielen mit leeren Saiten
Melodien greifen
noch gezupft
Erstes Konzert
Erste Bogenstriche
Vorzeichen zum Variieren
Streichen und Greifen gleichzeitig
Mehr Bogen
mehr Klang
Legato
Lieder zu Weihnachten
Der ganz Bogen und neie Stricharten
Tonleitern und mehr
Tanz auf den Saiten
Terzen und Dreiklänge
Lauter und leister
Gleichzeitiges Spielen auf zwei Saiten
Portato
Griff- und Stricharten in Kombination
Kleines Konzert
Neue Griffart: Töne mit B
Streichquartett
Anhang
Difficulté: facile
ISBN: 978-3-7957-0763-7
ISMN: 979-0-001-15042-2
Maison d'édition: Schott Music
Nombre de pages: 80
Reliure: Dos agrafé
Séries: schulmusik plus
Autres éditions