Schott Music

Aller au contenu principal »

Language
 
Panier (0 article)
Mon panier

Votre panier est vide.

Violatechnik intensiv

Violatechnik intensiv

Konditionstraining und Bogentechnik


  • Numéro de volume: Band 1
  • Instrumentation: alto
  • Édition: Guide
  • Langue : allemand
  • N° Réf.: ED 9771
26,00 €  *
TVA incl. Weight: 0.38 kg

- +
 
Description
"Violatechnik intensiv“ ist ein zweibändiges Kompendium zu allen technischen Aspekten des Violaspiels und wendet sich an Orchestermusiker, Studenten, jugendliche Spieler und Laienmusiker. Band 1 enthält folgende Themen: Wie soll ich üben - Vorbereitende Massage- und Dehnübungen - Geläufigkeitsübungen - Lagenwechsel - Trillerstudien - Vibrato - Saitenübergänge - Lagenwechsel - Bogentechnik und vieles mehr. Ein umfassender „Check-up“ für jeden Bratscher, der sich fit halten möchte.
Band 2 enthält gezielte Einspielübungen.
Josef Märkl war Dozent für Violine und Viola an der Rheinischen Musikschule in Köln, außerdem Mitglied der Rundfunkorchester München, Stuttgart, SWR Baden-Baden sowie im Opernorchester in Düsseldorf. Märkl schrieb auch das Lehrwerk "Violintechnik
intensiv“ (3 Bände: ED 8681, ED 8682, ED 8683)
Détails
Contenu du texte: Einführung
Wie soll ich üben?
Vorbereitung
Übungen ohne Bogen
Der Triller
Vibrato
Entwicklung der Geläufigkeit
Saitenübergänge und Klangbrücken
Strecken und Zusammenziehen
Lagenwechsel
Bewegungen auf 2 Saiten/Doppelgriffe
Bogentechnik
Difficulté: facile
ISBN: 978-3-7957-5712-0
ISMN: 979-0-001-13704-1
Maison d'édition: Schott Music
Nombre de pages: 100
Reliure: Broché
"Violatechnik intensiv“ ist ein zweibändiges Kompendium zu allen technischen Aspekten des Violaspiels und wendet sich an Orchestermusiker, Studenten, jugendliche Spieler und Laienmusiker. Band 1 enthält folgende Themen: Wie soll ich üben - Vorbereitende Massage- und Dehnübungen - Geläufigkeitsübungen - Lagenwechsel - Trillerstudien - Vibrato - Saitenübergänge - Lagenwechsel - Bogentechnik und vieles mehr. Ein umfassender „Check-up“ für jeden Bratscher, der sich fit halten möchte.
Band 2 enthält gezielte Einspielübungen.
Josef Märkl war Dozent für Violine und Viola an der Rheinischen Musikschule in Köln, außerdem Mitglied der Rundfunkorchester München, Stuttgart, SWR Baden-Baden sowie im Opernorchester in Düsseldorf. Märkl schrieb auch das Lehrwerk "Violintechnik
intensiv“ (3 Bände: ED 8681, ED 8682, ED 8683)
Contenu du texte: Einführung
Wie soll ich üben?
Vorbereitung
Übungen ohne Bogen
Der Triller
Vibrato
Entwicklung der Geläufigkeit
Saitenübergänge und Klangbrücken
Strecken und Zusammenziehen
Lagenwechsel
Bewegungen auf 2 Saiten/Doppelgriffe
Bogentechnik
Difficulté: facile
ISBN: 978-3-7957-5712-0
ISMN: 979-0-001-13704-1
Maison d'édition: Schott Music
Nombre de pages: 100
Reliure: Broché
Autres éditions